zum Hauptinhalt springen
24 Apr
2024

Wanderung im Obst-Biotop an der Trave 

mit Heinz Egleder
Mi. 24.04.2024 15:00 - 16:30 Uhr
24 Apr
2024

Was passiert im Wiesentalviertel?

mit Heinz Egleder
Mi. 24.04.2024 18:00 - 19:15 Uhr
24 Apr
2024

So klappt es mit der Wärmepumpe und dem Klimaschutz!

Gemeinsame Veranstaltung vom BUND Lübeck und dem Museum für Natur und Umwelt
Mi. 24.04.2024 18:00 - Uhr
25 Apr
2024

Von Hurrikanen, Tornados und Killing Frost - Klimarisiken im Lebens- und Wirtschaftsraum Nordamerikas

mit Prof. a.D. Dr. Wilfried Endlicher
Do. 25.04.2024 19:00 - Uhr
Anmeldung unter: kontakt@geoluebeck.de 
Gemeinsame Veranstaltung der Gesellschaft für Geographie und Völkerkunde und dem Museum für Natur und Umwelt

" startDate="2024-04-25" startTime="19:00" endTime="" timeZone="Europe/Berlin" options="'Apple','Google','iCal','Outlook.com','Microsoft365','MicrosoftTeams'" buttonStyle="flat" trigger="click" hideCheckmark hideIconButton label="zum Kalender hinzufügen" styleLight="--btn-shadow: rgba(0,0,0,0); --btn-background: #fff;--list-background:#fff; --base-font-size-l: 1.5rem; --base-font-size-m: 1.5rem; --base-font-size-s: 1.5rem;" language="de">
26 Apr
2024

Eröffnung Sonderausstellung "Unsere Wakenitz - 25 Jahre Naturschutzgebiet"

Fr. 26.04.2024 18:00 - 19:30 Uhr
Nils Heck, Volontär am Museum

Ausstellung

Vom 27. April 2024 bis zum 2. Februar 2025 widmet sich das Museum für Natur und Umwelt mit der Ausstellung „Unsere Wakenitz – 25 Jahre Naturschutzgebiet“ dem malerischen Nebenfluss der Trave, einem beliebten Naherholungsgebiet Lübecks. Als wahrer Hotspot der Artenvielfalt wurde die Wakenitz von Hohe Warte bis Rothenhusen vor 25 Jahren unter Naturschutz gestellt. Seitdem wandeln sich Flora und Fauna, nicht zuletzt durch den Klimawandel und die Anreicherung von Nährstoffen.

Mit Begeisterung präsentiert eine Gruppe Lübecker Naturfreund:innen anhand der Ausstellung die Schönheit und Artenvielfalt der Wakenitz. Die Schau fordert zum Handeln auf und geht den vielfältigen Ursachen des Wandels nach, etwa am Beispiel des Schilfsterbens. Ziel ist es, Perspektiven für einen verantwortungsvollen Umgang mit diesem einzigartigen Naturraum aufzuzeigen.

" startDate="2024-04-26" startTime="18:00" endTime="19:30" timeZone="Europe/Berlin" options="'Apple','Google','iCal','Outlook.com','Microsoft365','MicrosoftTeams'" buttonStyle="flat" trigger="click" hideCheckmark hideIconButton label="zum Kalender hinzufügen" styleLight="--btn-shadow: rgba(0,0,0,0); --btn-background: #fff;--list-background:#fff; --base-font-size-l: 1.5rem; --base-font-size-m: 1.5rem; --base-font-size-s: 1.5rem;" language="de">