Filter
Unsere
für
für
SO | 24.06.2018 | 08:15 - 15:15 Uhr
Exkursion
Rund um den Mechower See mit Karin Saager
Gemeinsame Veranstaltung vom NABU Lübeck, dem Verein „Natur und Heimat“ und dem Museum für Natur und Umwelt.
Rund um den Mechower See mit Karin Saager
plusicon(1) Created with Sketch.

Auf dem 8 km langen Rundgang mit Karin Saager (NABU Lübeck) können die TeilnehmerInnen mit etwas Glück Neuntöter, Rohrsänger, Seeadler und Nandus beobachten.
Es werden Fahrgemeinschaften gebildet, Rucksackverpflegung, Kaffeetrinken im Grenzhus.
Bitte melden Sie sich vom 13. bis 21.6.2018 unter 0451 892205 an.

kostenfrei
Abweichender Ort:
Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekanntgegeben.
SO | 24.06.2018 | 11:30 - 12:30 Uhr
Exkursion
„Staudenstunde im Senkgarten“
Gemeinsame Veranstaltung vom Verein Förderung des Lübecker Schulgartens e.V. und dem Museum für Natur und Umwelt.
 „Staudenstunde im Senkgarten“
plusicon(1) Created with Sketch.

Frische Blütenkombinationen als Anregung für daheim erfreuen Auge und Herz beim fachkundlich geführten Rundgang.

Foto: Andreas Tilch

kostenfrei / Spenden erbeten
Abweichender Ort:
Schulgarten,
An der Falkenwiese / Ecke Wakenitzufer
MI | 27.06.2018 | 15:00 - 17:00 Uhr
Exkursion
Obstbiotop im Jahreswandel mit Heinz Egleder
Auskunft unter 0176 278 40 625
Obstbiotop im Jahreswandel mit Heinz Egleder
plusicon(1) Created with Sketch.

Obstliebhaber und Pfadfinder Heinz Egleder zeigt Kindern und Erwachsenen die wunderschönen Travewiesen zwischen Moisling und Buntekuh, das Freigelände der Royal Rangers Lübeck II „Wilde Karde“. Im Biotop finden ganzjährig spannende Naturbeobachtungen statt. Auf dem Gelände wachsen 50 Obstbäume und über 170 Pflanzenarten, auch unzählige Wildtiere wohnen hier.
Unter freiem Himmel lernen Interessierte die VeranstalterInnen und die Umwelt näher kennen.
Gummistiefel zum Ausleihen, köstlicher Apfelsaft und kleine Überraschungen gratis erwarten die jungen Teilnehmerinnen der Exkursion.

Dies ist eine gemeinsame Veranstaltung von Hanse Obst e.V., dem Museum für Natur und Umwelt, den Royal Rangers, „Moisling hilft“, dem Grünen Kreis, Shelter for Children, Essbare Stadt Lübeck; gefördert durch Umweltlotterie BINGO und Regiobranding Lübeck.

kostenfrei
Abweichender Ort:
Moislinger Baum,
Eingangstor vor Travebrücke,
23558 Lübeck,
Bus 5, 11, 12 Haltestelle „Moislinger Baum“
MI | 04.07.2018 | 19:00 - 20:30 Uhr
Vortrag
Elektromobilität 2018 alltagstauglich und umweltfreundlich? mit Reinhard Schmidt-Moser
Gemeinsame Veranstaltung vom BUND Lübeck und dem Museum für Natur und Umwelt.
Elektromobilität 2018 alltagstauglich und umweltfreundlich? mit Reinhard Schmidt-Moser
plusicon(1) Created with Sketch.

Die lange in den Hintergrund verdrängte Frage der Gesundheitsschädlichkeit von Autoabgasen und mögliche Fahrverbote für Dieselfahrzeuge haben die Elektromobilität als Alternative für eine zukünftige Mobilität wieder in den Vordergrund gerückt. Dabei wurden 2017 die Alltagstauglichkeit und die Umweltbilanz Batteriebetriebener Elektroautos in zahllosen Artikeln in den Medien mehr oder weniger sachkundig behandelt.
Reinhard Schmidt-Moser fährt seit 5 Jahren privat ein Elektroauto, inzwischen knapp 90.000 km und wird den aktuellen Stand Batterieelektrischer Autos vorstellen und auf  Fragen des Ladens und der Reichweite eingehen. Ebenso wichtig sind die Fragen der Umweltfreundlichkeit und die damit verbundene Zukunft elektrischer Autos. Auch auf Brennstoffzellen-Autos wird eingegangen.
Der Vortrag richtet sich in erster Linie an Menschen, die überlegen, möglicherweise auf E-Mobilität umzusteigen, denen aber noch Informationen fehlen.

FR | 06.07.2018 | 17:00 - 19:00 Uhr
Exkursion
Sommerliche Blütenvielfalt in der Grönauer Heide mit Reinhard Degener
Gemeinsame Veranstaltung vom BUND Lübeck und dem Museum für Natur und Umwelt.
Sommerliche Blütenvielfalt in der Grönauer Heide mit Reinhard Degener
plusicon(1) Created with Sketch.

Im Juli entfalten sich die Blüten der vielen Pflanzenarten in der „Grönauer Heide“ am stärksten. Die blühenden Pflanzen, ihre Lebensräume und ihre tierischen Besucher stehen im Mittelpunkt des Rundganges mit Reinhard Degener durch den Südteil des Naturschutzgebietes.

kostenfrei
Abweichender Ort:
Treffpunkt:
Lübeck-Blankensee,
Am Dorfplatz (Bushaltestelle)


Aktuelle Austellungen