Filter
Unsere
für
für
MO | 26.06.2017 | 17:00 - 18:30 Uhr
Sonstiges
Fachkundlicher Austausch zum Gartenthema „Kompost“
Gärtnermeisters Wissen
Fachkundlicher Austausch zum Gartenthema „Kompost“
plusicon(1) Created with Sketch.

Der Verein zur Förderung des Lübecker Schulgartens e.V., der Grüne Kreis Lübeck e.V. und das Museum für Natur und Umwelt laden zu einem fachkundlichen Austausch zum Thema "Kompost" ein. Es geht um das richtige Anlegen, die Aufschichtung und Optimierung des Rottvorgangs – zudem gibt es Informationen über das Mulchen mit Gartenabfällen als Direktkompostierung.

Foto: Andreas Tilch

kostenfrei / Spenden willkommen
Abweichender Ort:
Lübecker Schulgarten
An der Falkenwiese / Ecke Wakenitzstraße
SA | 01.07.2017 | 12:00 - 18:00 Uhr
Sonstiges
„Sommerimpressionen“ 60 Jahre Grüner Kreis Lübeck e.V.
Klingender Auftakt mit dem interkulturellen Kinderchor „Die Marienies“ der Marienschule unter der Leitung von Gayane Gotenova
„Sommerimpressionen“  60 Jahre Grüner Kreis Lübeck e.V.
plusicon(1) Created with Sketch.

Der Grüne Kreis Lübeck e.V. feiert sein 60-jähriges Bestehen mit vielen bunten Aktionen:

  • Berufswettbewerb der Floristen von der Emil-Possehl-Schule in Kooperation mit dem Fachverband Deutscher Floristen, Lübeck: „Märchenhafter Tischschmuck und Tafelfreuden – Von Haselstrauch bis Rosenrot“, präsentiert im Laubengang
  • Botanische Capriolen mit dem bekannten Fernseh-Gärtner John Langley, Pflanzenbotschafter der Loki Schmidt Stiftung
  • Mitmachaktion für Kinder und Jugendliche zum Befüllen der Insektenwand unter fachkundiger Anleitung

Dies ist eine gemeinsame Veranstaltung vom Grünen Kreis Lübeck e.V. und dem Museum für Natur und Umwelt

kostenfrei / Spenden willkommen
Abweichender Ort:
Schulgarten
An der Falkenwiese / Ecke Wakenitzufer
DI | 04.07.2017 | 09:00 - 17:00 Uhr
Workshop
Jetzt anmelden! Naturdetektive auf Spurensuche am 16.9.2017
Anmeldung unter 0451 122-2296
Jetzt anmelden! Naturdetektive auf Spurensuche am 16.9.2017
plusicon(1) Created with Sketch.

Nach den Sommerferien können innerhalb eines neuen Kinderkurses des Lübecker Museums für Natur und Umwelt wieder „Naturdetektive auf Spurensuche“ gehen. Das Angebot richtet sich an naturinteressierte und neugierige Mädchen und Jungen von 8 – 11 Jahren.

Einmal im Monat geht es samstags von  10.30  - 13 Uhr mit der Umweltpädagogin Eike Hilbert in den Ausstellungen und rund um das Naturkundemuseum an der Musterbahn auf Natur-Entdeckungstouren. Die Kinder gehen Keschern und untersuchen die Lebewesen in Wasserproben aus dem Mühlenteich unter dem Mikroskop. Es geht auch um die geheimnisvolle Welt der Pflanzen, z.B. um herbstliche Flugobjekte und erstaunliche Bäume. Diese und noch viele andere spannende Dinge werden gemeinsam erforscht.

Der Kurs findet an vier Terminen jeweils einmal im Monat  samstags statt und zwar am 16.9., 7.10., 4.11. und 9.12.2017. Die Dauer ist jeweils von 10.30 bis 13 Uhr. Der Teilnahmebeitrag beträgt 40 €  für den gesamten Kurs. Alle Materialien werden vom Museum gestellt.

FR | 14.07.2017 | 17:00 - 18:30 Uhr
Exkursion
Trockenrasen und Bruchwald am Teufelsmoor in Eichholz mit Reinhard Degener
Gemeinsame Veranstaltung vom BUND Lübeck und dem Museum für Natur und Umwelt
Trockenrasen und Bruchwald am Teufelsmoor in Eichholz mit Reinhard Degener
plusicon(1) Created with Sketch.

Der BUND Lübeck und das Museum für Natur und Umwelt laden zu einer Exkursion am Teufelsmoor ein.
Östlich der Wakenitz haben sich auf ehemaligen sandigen Ackerflächen Trockenrasen entwickelt, die seltenen Tier- und Pflanzenarten auf nährstoffarmen Böden Lebensraum bieten. Eingeschlossen ist das kleine Teufelsmoor mit Wasserfläche und Bruchwaldgürtel. Das Gebiet genießt wegen seiner besonderen Naturlebensräume als FFH-Gebiet  europarechtlichen Schutz.

kostenfrei
Abweichender Ort:
Treffpunkt: Zugang zur Badestelle „Kleiner See“ in HL-Eichholz
MI | 19.07.2017 | 16:00 - 18:00 Uhr
Sonstiges
Die Sonnenblume – Betrachtung und Aquarellmalerei
Gemeinsame Veranstaltung vom Verein Förderung des Lübecker Schulgarten e.V., dem Grünen Kreis Lübeck e.V. und dem Museum für Natur und Umwelt
Die Sonnenblume – Betrachtung und Aquarellmalerei
plusicon(1) Created with Sketch.

Mitmachaktion für Kinder im Alter von 5 – 15 Jahren unter Anleitung vom Betreuungsband der Kaland-Schule.

kostenfrei / Spenden willkommen
Abweichender Ort:
Schulgarten
An der Falkenwiese / Ecke Wakenitzufer
Treffpunkt: Veranstaltungsfläche

Aktuelle Austellungen